Eagle Nest Outfitters (ENO) ist heute eine der bekanntesten Hängemattenmarken auf dem Markt.

Dank ihrer hochwertigen Produkte, auffälligen Farbschemata und großartigen Social-Media-Followern von ENO (wie Tentsile) haben sie eine Kult-Anhängerschaft treuer Kunden entwickelt.

ENO SubLink Hängemattensystem

Tentsile UNA 1-Personen-Hängemattenzelt vs. ENO SubLink Hängemattensystem

Der Kampf der Leichtgewichte! Die ENO-Hängematten- und Tentsile-UNA-Systeme werden mit allem geliefert, damit Sie in den Bäumen campen können. Das SubLink ist ENOs Version des superleichten und rucksacktauglichen Zeltes.

Obwohl dies nicht die abgespeckteste Version eines ENO ist, könntest du es mit einem Trail aufnehmen und den UNA mögen, und er bietet eine gute Balance zwischen Gewichtsersparnis und Komfort.

  • Für eine Hängematte ist das SubLink-System mit 1,45 kg nicht viel leichter als die UNA, verglichen mit 1,99 kg der UNA.
  • Auch hier ist das Packmaß kleiner, aber nicht massiv (22,9 x 11,4 x 25,4 cm gegenüber den UNAs 35 x 15 x 16 cm)
  • Das UNA lässt sich in einem einzigen Beutel verpacken, während beim SubLink-System jedes einzelne Teil in 5 einzelne Beutel verpackt ist. Während dies ein Vorteil für das einfache Packen der anderen Gegenstände in Ihrer Tasche sein kann, was Sie immer noch mit der UNA tun könnten, wenn Sie möchten, kann es auch ein wenig ärgerlich sein, wenn Sie nicht alles, was Sie brauchen, in einer Tasche haben .
  • ENO hat kein eingebautes Insektengitter. Auf der positiven Seite können Sie es zu Hause lassen, wenn Sie es nicht brauchen, wodurch das Packgewicht reduziert wird, und wenn Sie es zerreißen, können Sie es einfach ersetzen. Da es jedoch nicht eingebaut ist, ist das Insektengitter nicht so vollständig versiegelt. Außerdem kann es etwas umständlich sein, dies separat einzurichten.
  • Die UNA verwendet eine einzelne Stange, um das Dach anzuheben, was einen guten Kopfraum und Spannung schafft, aber obwohl es unwahrscheinlich ist, hat sie das Potenzial zu brechen. Das ENO SubLink-Geflecht muss an einer Leine aufgehängt werden, wird nie die richtige Spannung liefern, aber es ist extrem unwahrscheinlich, dass es bricht.

Abgesehen von den oben genannten gibt es auch eine ganze Reihe von Unterschieden zwischen der Tentsile-Reihe und der ENO-Reihe, die unten erkundet werden.

Zeltbaumzelte vs. ENO-Hängematten

Tensile-Vorteile:

  • Tentsile Tree Tents sind einzigartig und bieten den Komfort und die Vielseitigkeit einer Hängematte mit dem Schutz und der Sicherheit eines Zeltes.
  • Die straffe Basis schafft eine "flache Lage" und ermöglicht es Ihnen, in jeder Position bequem zu schlafen; Rücken, Bauch oder Seite - im Gegensatz zu herkömmlichen Hängematten (einschließlich ENO), die nur auf dem Rücken liegend angenehm sind.
  • Jedes Tentsile-Baumzelt und jede Hängematte ist mit einem gespannten Unterbodensystem ausgestattet, das separate Schlafbuchten schafft und es mehreren Personen ermöglicht, bequem zu schlafen, ohne ineinander zu rollen. ENO bietet 2-Personen-Hängematten an, aber sie sind einfach größer und haben kein Unterflur-Stützsystem.
  • Alle Baumzelte und Hängematten lassen sich in einer einzigen Tasche verpacken, unabhängig von ihrer Größe.
  • Unsere Safari-Reihe ist strapazierfähig und perfekt für Langzeit-Camping und semi-permanente Einrichtungen.
  • Beide Unternehmen verfügen über interne und externe Aufbewahrungstaschen für persönliche Gegenstände, aber Tentsile umfasst große Aufbewahrungsnetze unter dem Boden für sperrigere Gegenstände, einschließlich Rucksäcke.
  • Zelte und Hängematten können gestapelt werden, um ein mehrstöckiges Basislager zu schaffen.
  • Die meisten Tensile-Regenfliegen haben 5.000 HH (2.500 HH für die UNA) und die Safari-Regenfliegen haben 8.000 HH im Vergleich zu 2.000 HH der ENO-Regenfliege.
  • Jedes Zelt hat ein speziell entwickeltes Überzelt, das vollständig um das Zelt gewickelt werden kann.
  • Tentsile-Zelte und Hängematten sind einzigartig. Seien Sie sich also bewusst, dass Sie immer mindestens einen (normalerweise sehr lautstarken) Bewunderer haben, wenn Sie ein Camp aufbauen.

ENO-Vorteile

  • Während Tentsile die leichte Doppelhängematte T-Mini und die Baumzelte UNA und Flite anbietet, sind ENO-Hängematten leichter und nehmen weniger Platz in Ihrem Rucksack ein
  • Sie sind einfach und schnell aufzubauen, ohne dass Knoten erforderlich sind, selbst bei ihren leichtesten Modellen.
  • ENO-Hängematten sind kostengünstiger als das Tentsile-Sortiment.
  • Ein sehr modulares Produkt, sodass Sie Ihr persönliches Setup so anpassen können, dass es einzigartig für Sie ist und perfekt zu Ihren Anforderungen passt.
  • Große Auswahl an leicht kompatiblen Gurten und Zubehör von Drittanbietern.

Zusammenfassung:

ENO sind der Goldstandard, wenn es um traditionelle Hängematten geht. Ihr Sortiment ist hochwertig, zuverlässig und wenn Sie nach einer traditionellen Hängematte suchen, sind sie eine gute Wahl.

Als traditionelle Hängematten sind sie leicht und daher perfekt für Rucksacktouren, Wanderungen oder ultraleichte Abenteuer. Allerdings sind sie nur als Solocamper wirklich geeignet, denn auch bei den 2-Personen-Modellen rollt man sich beide in die Mitte der Hängematte.

Tentsile ist zwar teurer, aber ein völlig einzigartiges Erlebnis und eine viel bessere Option für das Camping mit mehreren Personen als Langzeitunterkunft. Dank der Anti-Roll-Gurte und des straffen Bodens bieten Tentsile-Zelte und -Hängematten eine "flache Lage" und für die meisten eine angenehmere Nachtruhe. Sie sind geräumiger und besser für Paare, Seiten-/Frontschläfer und diejenigen, die mit ihren Haustieren campen möchten.

    .
    Oktober 21, 2020 — Michael Parker
    Stichworte: Product Comparison