Tentsile Experience Eco-Camping Finland

Ein neues umweltschonendes Reisekonzept wird im finnischen Nationalpark Nuuksio eröffnet.

Tentsile Finland und der lokale Outdoor-Abenteuerveranstalter Honkalintu werden eine aufregende neue Generation von Unterkünften und Naturreisediensten in Finnland eröffnen. Dieses Erlebnis für alle Sinne liegt am Ufer des wunderschönen Pitkäjärvi-Sees, neben dem finnischen Naturzentrum Haltia im Nuuksio-Nationalpark, nur 45 Minuten vom internationalen Flughafen Helsinki-Vantaa entfernt.

Das Tentsile Experience Eco-Camp bietet Nationalparkbesuchern die Möglichkeit, in Bäumen zu schlafen, ohne Spuren zu hinterlassen. Wenn Sie dieses neue grüne „Hotel“ buchen, können Besucher die Klänge finnischer Sommernächte hören, klaren Himmel und Sterne erleben und morgens in reinem Wasser schwimmen. Neben dem Eco-Camp befindet sich das Nationalpark- und Naturzentrum Haltia mit seiner großen Auswahl an Wanderungen, Ausstellungen und einem hochwertigen Restaurant.

Diese Kombination von Dienstleistungen macht den Besuch zu einem sehr angenehmen, einzigartigen und naturreichen Erlebnis. Hinter diesem neuen Reiseerlebnis stecken über zwei Jahre Tests und Evaluierungen. Das Tentsile-Team hat mehrere heikle Gebiete zwischen Finnlands südlichem Schärengarten bis hinauf nach Lappland besucht und die Auswirkungen von Tentsile-Baumzelten untersucht. Darüber hinaus wurde der CO2-Fußabdruck für diese neue Art des Ökotourismus mithilfe der MIPS-Methode (Material Input Per Service Unit) berechnet. Die Ergebnisse sind sehr positiv und unterstützen einen verantwortungsbewussten lokalen/globalen Tourismus und eine Low-Impact-Ideologie beim Reisen.

Die Zahl der jährlichen Besucher in vielen finnischen Nationalparks steigt, aber es gibt nur sehr wenige Möglichkeiten für internationale Reisende, über Nacht in der Gegend zu bleiben, wenn sie nicht gut vorbereitet sind. Auch das Reisen mit der gesamten Campingausrüstung ist eine Herausforderung, wenn Sie versuchen, einen Aufenthalt in der Stadt mit Outdoor-Aktivitäten auf derselben Reise zu kombinieren. Freigepäck der Airlines sind für Reisende mit Outdoor-Ausrüstung nicht vorgesehen. Um dieses logistische Problem zu lösen, gibt es jetzt auch einen neuen Ausrüstungsverleih, der in der Gegend pilotiert wird. Dies gibt Tentsile- und Naturbegeisterten einfachen Zugriff auf alle benötigten Ausrüstungsgegenstände wie Schlafsäcke, Wasserkocher, Packtaschen usw., sobald die Person in der Gegend ankommt. Dies ist auch eine großartige Gelegenheit, verschiedene Ausrüstungsgegenstände zu testen, bevor Sie sie für den eigenen Gebrauch kaufen.

Dieses neue Reisekonzept in Finnland wurde mit Fokus auf Umweltwerte und das positive multisensorische Erlebnis der Besucher entwickelt. Das bald eröffnende Online-Buchungssystem ist eine völlig neue finnische Innovation JOHKU, bei der Sie alle verschiedenen lokalen Dienstleistungen in denselben Warenkorb legen und die Reservierung für Ihr gesamtes Paket einfach von überall auf der Welt vornehmen können.

Das New Tentsile Experience Eco-Camp hatte am Mittwoch, dem 6. April, eine erste öffentliche Presseveranstaltung im Naturzentrum Haltia mit allen unterstützenden Mitarbeitern und Organisationen, die an diesem erstaunlichen Naturreservat Finnlands beteiligt sind.

Lesen Sie mehr über den Besuch des Tentsile-Gründers zur Ankündigung des Tentsile Village.

Tony Tavi, Tentsile Finalnd

April 13, 2016 — Alex Shirley-Smith

Bemerkungen

Hannah Goodenough

I18n Error: Missing interpolation value "Autor" for "{{ Autor }} sagte:"

I would like to know how to book to stay at this place please. Many thanks

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung freigegeben werden.