Wenn Sie ein Tentsile-Benutzer und Abenteurer sind, denken Sie wahrscheinlich darüber nach, Ihr Tentsile an immer abgelegenere und herausforderndere Orte zu bringen - die Art von Orten, an denen Sie Ihr Auto nicht mitnehmen können und alles tragen müssen dein Rücken. Es kann auch sein, dass Sie nur das Gewicht Ihres Setups reduzieren möchten, damit Sie mehr Luxus einbauen und am Ende das gleiche Gewicht haben. Was auch immer Ihr Grund ist, wir haben fünf großartige Tipps, die Ihnen helfen, das superleichte Setup Ihrer Träume zu erreichen, mit freundlicher Genehmigung unseres Baumpflege-Guru Syd Howells.

1. Nehmen Sie ein Trillium

Wenn Wetter und Ort es zulassen, ist es eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, das Packgewicht zu reduzieren, indem Sie die Menge an Zelt, die Sie mitnehmen, so gering wie möglich halten. Die Trillium  ist die beste Dreifach-Hängematte auf dem Markt und ist für Sicherheit und Komfort mit einem Gurtband verstärkt. Wenn Sie sich also einer trockenen und insektenfreien Nacht sicher sein können, werden Sie sicher unter den Sternen schlafen Ihr leichter Rucksack ruht in viel Platz neben Ihnen. Wenn Sie jedoch Regen oder ungebetene sechsbeinige Gäste erwarten, können Sie bei einem Stingray oder Connect bleiben und die folgenden Tipps befolgen, um das damit verbundene Gewicht zu minimieren.

2. Nehmen Sie nicht drei Ratschengriffe

Ratschengriffe sind großartig, aber sie sind schwer. Wenn Sie lernen können, wie Sie Ihr Tentsile mit zwei Ratschengurten oder sogar nur einem aufstellen, müssen Sie nur sehr wenig mehr tun, um Ihre Ausrüstung zu verlieren, um Ihre Last leicht zu halten. Wenn Sie Zeit investieren, um einen Standort mit einem möglichst gleichmäßigen Dreieck aus stabilen Bäumen zu finden, können Sie das Tentsile nur mit Riemen und Knoten in Position bringen. Je näher die Bäume stehen, desto kürzer sind die Gurte, die Sie benötigen, und das spart auch Gewicht. Bringen Sie sich mit einer App wie Animated Knots einen Bowline-Knoten bei, da dieser auch nach dem Laden und Festziehen leicht zu lösen ist. Auf diese Weise können Sie zwei Ecken des Tentsile nur mit den Ratschengurten binden, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Spannung von Hand aufrechterhalten. Die Verwendung der Ratsche mit dem Gurt an der letzten Ecke sorgt für die notwendige Straffung, um Ihr Zelt die ganze Nacht über sicher und bequem aufgehängt zu halten.

 

3. Gänseblümchenketten sind mehr als nur Blumen

Wenn Sie es lieber mit etwas anderem als Ratschengurten versuchen möchten, ist es am besten, sich eine bewertete Daisy-Chain zu besorgen. Dies ist eine Kletterausrüstung, die im Wesentlichen aus einer Reihe starker Schlaufen besteht, die zusammengenäht sind. Suchen Sie nach einem, das auf mindestens 22 Kilonewton ausgelegt ist, um Vertrauen in Ihre Lebenserhaltung zu haben - Sterling Rope stellt ein großartiges Gerät namens BARC her, das hier erhältlich ist. Sobald Sie einen haben, müssen Sie nur noch einen Karabiner in den D-Ring an der Ecke Ihres Tentsile stecken, den BARC um den Baum wickeln und den Karabiner in die beiden Schlaufen einhängen, die die beste Länge für Ihr Setup haben . Wiederholen Sie dies für den zweiten Baum und verwenden Sie eine Ratsche am dritten für eine Einrichtung, die noch leichter ist als die Verwendung von Ratschengurten ohne Ratschengriffe.

4. Lernen Sie, Ihren Standort zu lesen

Ein wenig Wissen über Ihren Standort und die Art und Weise, wie sich Ihr Tentsile in die Größe und Anordnung der Bäume einfügt, wird sich in jedem Setup auszahlen, aber besonders dann, wenn Sie neue Methoden wie die oben genannten ausprobieren. Wir empfehlen, sich die Zeit zu nehmen, um Ihren Standort mit einem vollständigen Setup kennenzulernen, bevor Sie mit leichtem Gepäck unterwegs sind, oder, wenn Sie Ihr leichtes Setup bei einem völlig neuen Abenteuer ausprobieren möchten, gönnen Sie sich vorher ein paar gute Stunden im Wald und schlagen Sie Ihr Zelt auf unterschiedlichen Baumarten, an unterschiedlichen Hängen und mit unterschiedlichen Stammstärken und Baumabständen. Dies gibt Ihnen ein gutes Gefühl für Ihr Tentsile und die Art und Weise, wie alle Kleinigkeiten funktionieren, und Sie werden durch nichts ins Straucheln geraten, wenn es darum geht, auf eine neue und aufregende Art und Weise einzurichten.

5.Denken Sie daran, zusätzliche Gramm abzubauen

Wie bei jedem leichten Camping-Setup gelten die Regeln zum Einsparen von zusätzlichem Gewicht. Wenn Sie bei gutem Wetter unterwegs sind, sparen Sie einige Gramm, indem Sie Ihr Regenzelt zurücklassen und so viel Ausrüstung wie möglich dabei haben Titan ist anderen, schwereren Materialien bei weitem vorzuziehen. Bei warmem Wetter können Sie ohne Matte unter Ihnen schlafen, da die Zelte auch ohne ausreichend stützen und die Matten wirklich nur zur Isolierung dienen, es sei denn, Sie legen besonders Wert auf eine gewisse Weichheit des Bettes. Werfen Sie einen leichten Schlafsack oder einen Seidenschlafsack hinein, und Sie haben ein leichtes und komfortables Abenteuer. Bitte lassen Sie uns wissen, wie es läuft - wir lieben Ihre Geschichten und Bilder!

 

.
März 16, 2015 — Alex Shirley-Smith

Bemerkungen

Sam

I18n Error: Missing interpolation value "Autor" for "{{ Autor }} sagte:"

i use the slackline “block and tackle” method.i got a 50 ft piece of one inch webbing and a climbing carabiner and replaced the rachet and 2 in strap.

Matthew Turley

I18n Error: Missing interpolation value "Autor" for "{{ Autor }} sagte:"

Has anyone used this for camping at a festival??

Stiofan de Geata

I18n Error: Missing interpolation value "Autor" for "{{ Autor }} sagte:"

One could also, in theory, employ a lightweight block and tackle system like those used in slack-lining, or even some “trucker hitches” in some good static DBP (double braided polypropylene) cord and dispense with those ratchet straps altogether. Of course, one would need to calculate breaking loads and factor in losses in cord strength due to the knots used – so I would only recommend this for people who know how to do so.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung freigegeben werden.