5 Tips to Reduce Climate Change
Der Klimawandel steht uns bevor, und 97 % der aktiven Klimawissenschaftler sind sich einig, dass er ein von Menschen verursachtes Problem ist. Auch wenn es entmutigend erscheinen mag, können wir alle unseren kleinen Teil dazu beitragen, etwas zu bewegen und die Auswirkungen des Klimawandels umzukehren. Dies kann Änderungen unserer täglichen Routinen, der Produkte, die wir kaufen, oder einfach andere darauf hinweisen, wie sie ebenfalls helfen können.

Sehen Sie sich unsere 5 wichtigsten Tipps an, die Sie umsetzen können, um noch heute etwas zu ändern.

1 - Gehen Sie umweltfreundlicher mit Transport

Der Umstieg auf ein Elektro- oder Hybridfahrzeug kann eine fantastische Möglichkeit sein, Ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Wenn möglich, können Sie auch Fahrrad fahren, was zahlreiche gesundheitliche Vorteile hat. Entscheiden Sie sich für arbeitsbezogene Arbeitswege und Reisen nach Möglichkeit für digitale Besprechungen, um unnötige Reisen zu vermeiden.

2 – Bereinigen Sie Ihren Energieverbrauch

Erforschen Sie Ihren lokalen Energiemarkt, um den besten Öko-Lieferanten zu finden. Unternehmen wie Siemens und Vestas investieren in erneuerbare Energiequellen wie Sonne und Wind. Wenn Sie das Budget haben, können Sie sogar in eine Solaranlage für zu Hause investieren. Sie versorgen Ihr Zuhause mit erneuerbarer Energie und können den Überschuss in der Regel wieder an das Stromnetz verkaufen!

3 – Iss grün

Eigene Lebensmittel anzubauen ist eine unterhaltsame und freundliche Art, den Klimawandel zu reduzieren. Es ist nicht nur ein tolles Projekt für die Familie, selbst angebautes Gemüse ist auch lecker und nahrhaft. Sie können sogar Ihre Lebensmittelabfälle recyceln, um Kompost herzustellen, einen großartigen natürlichen Dünger.

4 – Unterstütze umweltfreundliche Marken

Der Wechsel zu einer umweltfreundlichen Marke ist eine großartige Möglichkeit, die Umwelt zu unterstützen. Diese Marken integrieren häufig recycelte Materialien in ihre Produkte, reduzieren die Verwendung von Einwegkunststoffen und haben einen kohlenstoffarmen oder klimaneutralen Herstellungsprozess. Gute Beispiele sind die Reinigungsmittelmarke Seep und die Reinigungsmittelmarke Smol.

5 – Sagen Sie es weiter

Informiere deine Freunde! Ein freundliches Gespräch über die Änderungen, die Sie vornehmen, ist eine großartige Möglichkeit, das Interesse anderer zu wecken und sie einzubeziehen.

Bonus-Tipp – Üben Sie die 3 Rs

Reduzieren, wiederverwenden und recyceln, um den Bedarf an mehr Rohstoffen von beispielsweise Bäumen und anderen natürlichen Ressourcen zu senken.

Über Tentsile
Um unser Engagement für die Umwelt zu demonstrieren, spenden wir für jedes verkaufte Baumzelt und jede Hängematte, um mit unseren Partnern 20 Bäume zu pflanzen. Bisher haben wir dabei geholfen, über 844.000 Bäume in Projekten in ganz Madagaskar, Indien, Sambia und Oregon zu pflanzen. Erfahren Sie mehr über unsere Baumpflanzinitiative.

Oktober 28, 2021 — Thomas Leech

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung freigegeben werden.