#ChallengeTony - A New Year, A New Dawn for Tentsile Experience Camps

Sie erinnern sich vielleicht, dass wir im April – mit großer Fanfare, darf ich hinzufügen – die Einweihung des ersten Tentsile Experience Camps in Nuuksio, Finnland, angekündigt haben. Nach monatelangen Feldtests, Verhandlungen zwischen Tony Tavi, Alex und dem Betreiber im Nationalpark hatten wir es geschafft! Das waren große Neuigkeiten! Wir luden die Presse ein, wir versammelten eine Menschenmenge, Alex flog sogar nach Finnland (ich weiß, hartes Leben, oder?) und mit großem Stolz, mit großer Souveränität, durchschnitten wir das sprichwörtliche Band und erklärten das weltweit erste Tentsile Experience Camp für eröffnet . Es war hier.

Und es war sicherlich ein stolzer Moment – ​​für uns alle! Stolz auf Tentsile – dafür, dass er den ersten Schritt gemacht hat, um den Weg zu gehen, indem er einen Campingplatz mit minimalen Auswirkungen entwickelt hat, stolz auf Tony – dafür, dass er einen Traum wahr werden lässt und am formellen Verhandlungstisch die Nerven behält, und stolz auf Finnland – dafür, dass er es der Welt zeigt ihre Fortschrittlichkeit bei der Verbindung von Konzepten des Schutzes von Nationalparks mit Vorstellungen von Camping und Spaß im Freien. Und obwohl wir enttäuschenderweise kein offizielles Zertifikat haben, das wir in unsere Mütze stecken könnten, bleibt unsere Zusammenarbeit mit Nuuksio unbestreitbar ein Coup für Camping mit minimaler Auswirkung und eine Weltneuheit.

Natürlich liefen die Dinge, wie so oft, nicht ganz nach Plan. Das tun sie selten, nicht wahr? Ja, es gab Buchungen, und ja, die Besucher aus aller Welt hatten ihren Spaß. Tatsächlich war es in vielerlei Hinsicht ein Erfolg. Was wir jedoch nicht berücksichtigt haben, war die Tatsache, dass in Kürze eine Baustelle in unmittelbarer Nähe des Experience Camp-Geländes auftauchen sollte. Großartig für die Infrastruktur, höre ich Sie sagen. Und ideal für Bauherren und Kräne. Wahr. Aber nicht so gut für Leute, die in die Ruhe und Stille eines Naturparks eintauchen und sich ihren Weg durch die Ruhe der finnischen Natur im Freien bahnen möchten. Mit anderen Worten, es war zu laut. Also ja, wir mussten aufhören, Laufkundschaft anzunehmen, die nach einer Zeltunterkunft für die Nacht suchen. Diese Dinge passieren, nehme ich an. Wir gehen mit dem Strom. Glücklicherweise hat Finnland so viele unberührte Sehenswürdigkeiten, dass es nicht allzu viel Aufwand war, nur mit Gruppenbuchungen für die Saison umzuziehen.

Und auf der positiven Seite ist für 2017 alles wieder auf Kurs. Mit allen Zylindern am Laufen, ohne weitere Gebäude, sind wir am Werk; Nuuksio ist wieder geöffnet und nimmt Buchungen entgegen. Eine ganze Saison Tentsile-Minimalcamping in Finnland steht wieder auf dem Programm. Und wir freuen uns darauf. Tatsächlich denken wir darüber nach, die Saison mit einer Party in Nuuksio zu eröffnen – Live-Musik, Essens- und Handwerksstände und jede Menge Freude. Finnischer Stil. Beobachten Sie also diesen Raum!

Aber die guten – nein, die BESTEN Neuigkeiten – hören hier nicht auf. Oh nein, das wäre zu einfach! Denn dieses Jahr haben wir Tony eine größere Herausforderung gestellt. Richtig, wir sagten: „Tony, ein Experience Camp ist nicht genug. Wir wollen 10! Und das nicht nur in Finnland. Wir wollen sie auf der ganzen Welt!“ Es ist wahr, zuerst sah er ein wenig entsetzt aus, seine Augenbrauen sagten mir, dass es schwierig genug war, ein Tentsile Experience Camp mit einem Nationalpark zu verhandeln, aber 10? Doch nach einem Moment des Nachdenkens lehnte sich Tony, der Champion, der er ist und sich nicht schlagen ließ, in seinem Stuhl zurück. „Okay“, sagte er, „du bist dran!“

Und so beginnt es: Tony’s Tentsile Challenge – oder #ChallengeTony. Die Frage ist, kann er das? Kann er bis Ende 2017 10 Tentsile Experience Camps auf die Beine stellen? Wer weiß? Wir wissen es nicht. Er weiß es nicht. Aber wir werden es versuchen! Folgen Sie also Tony auf seiner Reise durch das Jahr 2017 und halten Sie sich über seine Neuigkeiten auf dem Laufenden – wir bloggen es, wir twittern es, wir senden es per Newsletter, wir tun alles, was wir tun können, um Sie auf dem Laufenden zu halten, und hoffen, dass das vorbei ist Nächstes Jahr um diese Zeit können Sie das nächstgelegene Tentsile Experience Camp anrufen und die Wunder der Natur genießen.

Und soweit ich verstanden habe, hat er bereits eine weitere Stelle in Finnland und hat begonnen, Wurzeln in Thailand und Costa Rica zu schlagen ... also wirst du vielleicht früher auf Bäumen schlafen, als du denkst.

Beobachten Sie diesen Bereich 

#ChallengeTony

.
Januar 25, 2017 — Jethro Shirley-Smith

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung freigegeben werden.