#BecomeOneOfTheMillion: The Truth Behind Tentsile's Tree Planting Pledge

(Bildnachweis: EdenProjects.org)

Du hast also dein Tentsile Tree Tent gekauft. Es wurde eingepackt und zu Ihnen nach Hause gesaust. Sie schlagen es eifrig auf und lesen: „Zelt: wir pflanzen 18 Bäume für jedes verkaufte Zelt.“ Vielleicht kennen Sie unsere Umweltziele. Oder vielleicht sind Sie unwissentlich und unbeabsichtigt Teil einer Bewegung geworden, um die weltweite Entwaldung umzukehren!

Aber wie, fragen Sie? Für den Blog dieser Woche möchten wir Sie hinter die Kulissen von Tentsiles Baumpflanzversprechen führen…

Wie Sie alle wissen, liebt Tentsile Bäume! Bei allem, was wir tun, geht es darum, Bäume zu retten und andere zu inspirieren, Bäume ebenfalls zu lieben. Wir haben sogar die Kampagne #BecomeOneOfTheMillion gestartet, um über 5 Jahre eine Million Menschen auf die Bäume zu bringen – „Schließlich, wenn wir hängen in Bäumen herum, die können nicht gefällt werden!“ in den einfachen Worten von Tentsiles Gründer Alex. Alex und das Tentsile-Team, das alleine unmöglich zu erreichen war, wandten sich an offizielle Baumpflanzorganisationen, um uns bei unserer Mission zu unterstützen.

 In so vielen Ländern und so vielen Unternehmen gibt es Menschen – genau wie wir bei Tentsile – die verrückt nach Bäumen sind! Leider konnten wir nicht mit allen zusammenarbeiten. Tentsile musste einige wichtige Kriterien festlegen, die es bei seinen Partnern zu finden gilt: Zusammenarbeit mit lokalen Gemeinschaften, Ausbildung von Einwohnern und Schaffung von Arbeitsplätzen? Bestimmt. Einheimische Arten pflanzen und Proben bis zur Reife schützen? Absolut. Wir wissen, dass die Wiederherstellung von Wäldern nicht über Nacht geschehen kann. Wir wissen auch, dass es komplexe Herausforderungen gibt, wenn es darum geht, weltweit Bäume zu pflanzen. Auch wenn wir persönlich keine Experten für Mangroven in Madagaskar oder Bodenarten in Sambia sind, sind wir stolz darauf, Partner zu haben, die sich auskennen...

 Seit 2013 hat Tentsile WeForest bei der Pflanzung von über 50.000 Bäumen unterstützt. WeForest ist eine wachsende Organisation (verstehst du?), die sich der Einbindung lokaler Gemeinschaften in die Bewirtschaftung von Waldlandschaften verschrieben hat. 2015 haben wir uns dann auch Eden Reforestation Projects angeschlossen. Um selbst zu sehen, wie EdenProjects gemeinnützig arbeitet, haben sie dieses hilfreiche Video. Unsere neueste Partnerschaft besteht mit der Arbor Day Foundation, die hart daran arbeitet, Bäume zu pflanzen, unterstützt durch Verkäufe aus unserem neuen Geschäft in Bend, Oregon, USA.

https://vimeo.com/169913789

(Videokredit: EdenProjects.org)

 Wie berechnen wir also den Verkauf in Setzlinge? Jeden Monat, wenn jeder von Ihnen ein Tentsile Tree Tent kauft oder eine großzügige Spende gibt, die Gesamtsumme Bestellungen werden alle zusammengezählt. Dann, obwohl wir gerne sagen würden, dass wir ein Team geheimer Genies haben, die in der Tentsile-Zentrale mit Zahlen rechnen, haben wir im 21. Jahrhundert nur Excel. Tabellenkalkulationen auf Tabellenkalkulationen berechnen die Kosten für das Pflanzen von 3 Bäumen pro Verkauf und diese Zahlen werden dann an unsere fleißigen Partner gespendet.

Durch regelmäßige Updates können wir den Fortschritt und die Verwendung dieses Geldes im Auge behalten. Soweit es uns möglich ist, teilen wir diese Erfolgsgeschichten auch gerne mit Ihnen. Wussten Sie zum Beispiel, dass die Arbor Day Foundation städtische Baumkronen fördert, indem sie Tausende von Gemeinden als Tree Cities in ganz Amerika engagiert? Wussten Sie, dass das Obstbaumschulprogramm von WeForest in Sambia lokale Frauen darin ausbildet, Unternehmerinnen zu werden und ihr eigenes Einkommen zu erzielen? Oder dass EdenProjects einem Dorf in Madagaskar geholfen hat, 80 Millionen Bäume zu pflanzen? Erstaunliche Arbeit! Vielleicht haben Sie auch gelesen, dass James Borrell, unser Naturschutzforscher, sogar selbst das WeForest-Büro in Sambia besucht hat. Er konnte sich das Projekt aus erster Hand ansehen und darüber berichten die wunderbaren Erfolge der Organisation und die Arbeit, die noch getan werden muss.

Richtig, es gibt noch viel zu verbessern.Mit Ihrer Hilfe stellen Tentsile, WeForest, EdenProjects und die Arbor Day Foundation langsam aber sicher Wälder weltweit wieder her. Zum Zeitpunkt dieses Blogs wurden schätzungsweise 135.471 Bäume durch Tentsile-Verkäufe gepflanzt! Das geschieht durch jeden von Ihnen, der sich uns in den Bäumen anschließt und sich der Wiederaufforstungsbewegung anschließt. Danke an unsere Partner, danke an unsere Follower und danke an alle, die #BecomeOneOfTheMillion haben. Lass uns gemeinsam die Welt verändern.

*Anmerkung des Autors:

Seit November 2017 hat Tentsile im Rahmen unserer Green Friday-Ankündigung 3 Bäume für jedes verkaufte Baumzelt auf 18 Bäume erhöht. Das Pflanzen von 6-mal MEHR BÄUMEN für jedes verkaufte Zelt bedeutet, dass wir die Welt gemeinsam ein wenig grüner machen können.

.
September 15, 2017 — Alex Shirley-Smith

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung freigegeben werden.