How to Prepare for an Overnight Backpacking Trip

Nächtliche Rucksackreisen sind sowohl aufregend als auch harte Arbeit. Wenn Sie die Nacht verbringen, kann die geistige Freiheit, das Wissen, dass eine lustige Reise noch länger dauert, dazu führen, dass Sie notwendige Vorbereitungen übersehen. Lass uns einen Blick auf einige Grundlagen werfen, wie du dich auf deine erste Rucksacktour mit Übernachtung vorbereiten kannst.

Machen Sie eine eintägige Wanderung mit zweitägiger Ausrüstung

Mentale und körperliche Vorbereitung sind der Schlüssel, um die Reise zu genießen. Wenn Ihre normale Wanderung einen Tag dauert, bereiten Sie sich auf die zweitägige Wanderung mit Übernachtung vor, indem Sie Ihrer eintägigen Reise einige Herausforderungen hinzufügen.

Oft liest man, dass das maximale Wanderrucksackgewicht 20 % des Körpergewichts beträgt. Faktoren wie Kondition und Gewicht-zu-Größe-Verhältnis (Body-Mass-Index) variieren jedoch so stark von Person zu Person, dass dies nicht immer genau zutrifft. Anthony Thomas studierte mehrere Langzeitwanderer, um zu sehen, was die wirklichen Faktoren waren, wenn es darum ging, einen Trail erfolgreich zu absolvieren. Die Wanderer waren jeden Alters und jeder Größe, sowohl Männer als auch Frauen.

Als erstes entdeckte Thomas, dass die maximale Gewichtskapazität eines Rucksacks ein entscheidender Faktor ist. Überprüfen Sie Ihren Rucksack, um sicherzustellen, dass die Literkapazität oder maximale Gewichtskapazität das ist, was Sie für eine zweitägige Wanderung benötigen. Wenn Sie Ihre Tasche überladen, wird nicht nur das Material der Tasche strapaziert, die Tasche selbst kann das Gewicht nicht ausgleichen.

Zweitens entdeckte er, dass das Rucksackgewicht derjenigen, die den Trail erfolgreich absolvierten, im Allgemeinen leichter war als die Rucksäcke derjenigen, die dies nicht taten. Ihr durchschnittliches Rucksackgewicht betrug etwa 28 Pfund – der durchschnittliche Prozentsatz des Körpergewichts betrug 18 %. Erfahrene Rucksacktouristen erkannten, dass je schwerer ihre Rucksäcke, desto weniger Kilometer würden sie an einem Tag zurücklegen. Sie können entweder die 28-Pfund- oder die 18-%-Marke verwenden, wenn Sie Ihre Tasche packen.

Machen Sie eine Ihrer normalen Tageswanderungen mit der Menge an Ausrüstung, die Sie für Ihre Nachtreise mitbringen. Tatsächlich haben die restlichen Tipps eines gemeinsam: Management des zusätzlichen Gewichts.

Plan Your First Backpack Trip

Wählen Sie einen gut etablierten Wanderweg

Wählen Sie für Ihre erste Rucksackreise mit Übernachtung einen gut etablierten Weg. Zumindest für den Moment ist Ihr Ziel sowohl der Spaß an einer ausgedehnten Rucksackreise als auch das Rucksackerlebnis über Nacht. Ein guter Ausgangspunkt ist ein Park mit einem deutlich markierten Wanderweg und Campingplatz. Dies erleichtert es Ihnen, den Weg zu recherchieren, was für verschiedene Jahreszeiten oder Teile des Weges benötigt wird, und Bewertungen anderer Wanderer auf dem Weg selbst zu lesen. Gehen Sie die Karten durch, achten Sie auf Orte mit null bis schwachem Signal und merken Sie sich Bereiche, in denen Sie bei Bedarf Ihre Vorräte aufstocken können.

Plan Your First Backpack Trip

Bereiten Sie die richtige Art von Ausrüstung und Kleidung vor

Sogar im Sommer kann die Temperatur, der Sie nachts ausgesetzt sind, sehr von der Temperatur am Morgen bis Nachmittag abweichen. Lagenweise verpacken. Beginnen Sie mit einer Basisschicht, die leicht und kühl genug für die Hitze des späten Morgens und frühen Nachmittags ist. Lange Hosen und ein feuchtigkeitsableitendes Oberteil schützen Sie vor Kratzern und sorgen für ein angenehmes Tragegefühl. Wenn Sie eine Jacke mitbringen müssen, tragen Sie einen leichten Anorak oder eine Windjacke.

Halten Sie beim Schlafen das Innere Ihres Schlafsacks sauber und trocken. Sogar eine Nacht mit Schmutz oder Feuchtigkeit in Ihrem Schlafsack kann miserabel sein. Tragen Sie lange Strumpfhosen und Hosen, ein langärmliges Hemd und lange Socken. Wenn Ihnen schnell kalt wird, können Sie Ihre Windjacke mit der inneren Schicht nach unten über den Schlafsack legen. Das zusätzliche Gewicht engt den Raum ein und hilft Ihrem Körper, sich aufzuwärmen.

Bei einem Ausflug mit Übernachtung schützt ein Paar hoch geschnittene Wanderschuhe Ihre Füße und Knöchel vor übermäßiger Belastung. Da Sie nicht erwarten, ganze zwei Tage in unmittelbarer Nähe der Zivilisation oder eines leicht erreichbaren Krankenhauses zu sein, ist es von Vorteil, wenn Sie darauf achten, dass Sie Ihr Gleichgewicht halten und Ihre Knöchel nicht umknicken können.

Dein Zelt wird Teil dessen sein, was du trägst, also wähle ein leichtes Material, das sich leicht zusammenfalten lässt. Es gibt viele großartige Optionen für Rucksackzelte, wobei Hängemattenzelte zu den besten gehören . Wenn es groß genug für zwei ist und Sie einen Reisebegleiter haben, ist das Zelt wahrscheinlich schwerer. Vielleicht möchten Sie einen Teil Ihres Rucksacks mit Ihrem Begleiter teilen, damit derjenige, der das Zelt hält, nicht überlastet wird.

Vergewissern Sie sich schließlich, dass Sie ungewohnte oder neue Ausrüstung getestet oder ausprobiert haben, bevor Sie sich auf den Weg machen. Sie möchten nicht riskieren, in einem Szenario zu landen, in dem Sie angenommen haben, dass Sie wissen, wie etwas funktioniert, nur um mitten im Wald zu landen, während sich die Dunkelheit schnell nähert, nur um festzustellen, dass die Ausrüstung nicht so funktioniert, wie Sie es sich vorstellen, und Sie. meilenweit von zu Hause entfernt!

Plan Your First Backpack Trip

Packe doppelt so viel Essen ein

Es mag wie gesunder Menschenverstand erscheinen, aber zusätzliches Essen ist zusätzliches Gewicht, ganz zu schweigen vom Brenner (wenn Sie ihn nicht bereits auf Ihren Tageswanderungen dabei haben). Und nur weil Sie im Hinterland sind, heißt das nicht, dass Sie nicht gut essen können! Es stehen eine Reihe köstlicher Rezepte zur Auswahl. 

Trailfood. Sie können das Doppelte Ihrer üblichen Trail-Mischung mitbringen oder für den nächsten Tag ändern, wenn Sie glauben, dass Sie sich langweilen könnten. Um zu vermeiden, dass Sie mit dem, was Sie mitbringen, zu viel oder zu wenig essen, können Sie Ihre Snacks in 2 bis 4 Druckverschlussbeuteln verpacken. Außerdem lassen sie sich bei Bedarf leichter in Ihrem Rucksack verteilen.

Mahlzeiten. Zwei Mittagessen, ein Abendessen und ein Frühstück sollten ausreichen. Es sind immer noch zwei Mahlzeiten mehr, als Sie normalerweise mit sich führen, also packen Sie sie in der Reihenfolge, in der Sie essen möchten. Sie sollten sich in Reichweite oben in Ihrem Rucksack befinden.

Wasser. Verdoppeln Sie, was Sie tragen. Wenn Sie normalerweise 2 bis 3 Liter haben, bringen Sie 4 bis 5 mit. Mehrere Flaschen helfen Ihnen, das Gewicht zu verteilen, und sie werden mit der Zeit leichter.

Plan Your First Backpack Trip

Bereiten Sie sich auf die Hygiene über Nacht vor

Da Sie die Nacht im Freien verbringen werden, normalerweise ohne Möglichkeit zum Duschen, planen Sie dies gut ein. Vielleicht möchten Sie es zu Ihren Feuchttüchern hinzufügen, da sie eine Dusche oder ein Bad ersetzen können. Toiletten sind ebenfalls Mangelware, informieren Sie sich also über die Regeln des Parks und bringen Sie alles mit, was Sie zum Graben oder Tragen von Abfällen benötigen. Eine Zahnbürste und Zahnpasta können auch dafür sorgen, dass Sie sich nachts frisch fühlen, solange Sie sich von Wasserquellen fernhalten.

Bringen Sie Seife mit, auch wenn Sie ein Händedesinfektionsmittel haben. Der Schmutz, der auf Ihre Hände gelangt, lässt sich leicht mit etwas Seife und etwas Wasser beseitigen. Ein kleines Handtuch wird auch Wunder bewirken – du kannst es nass machen und dich damit abwischen oder eine kleine Dusche nehmen und dich abtrocknen. Gehen Sie Ihren Tag in Gedanken durch und finden Sie heraus, was Sie brauchen, besonders abends vor dem Schlafengehen.

Viel Spaß auf der Reise!

Es ist Ihre erste Rucksacktour mit Übernachtung – bereiten Sie sich darauf vor, sie zu genießen! Sie könnten sich entscheiden, sich nie wieder mit einer Tageswanderung zufrieden zu geben, oder feststellen, dass Tageswanderungen die perfekte Länge für Sie haben, aber so oder so, seien Sie bereit, die Erfahrung zu genießen und zu schätzen.

Tentsile Range.
Januar 28, 2021 — Alex Gillespie

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung freigegeben werden.