Why We Tent In The Trees

Warum wir in den Bäumen zelten

Hier ist der Deal: Wir lieben Bäume. Tatsächlich haben wir eine echte Leidenschaft für sie (auf eine gesunde Art und Weise, wie wir glauben). Einige schauen sie an und sehen Holz, Zellstoff und Dollarzeichen. Wir sehen Bäume und unsere Herzen schlagen schneller…. Bäume sind Dinge von Schönheit, Majestät und Inspiration. Sie können sich in den Bäumen verstecken, in ihrem Teppich Schutz finden, unter ihnen überleben, Ihre Seele nähren und sich als Teil der lebendigen Landschaft fühlen.

Ich war sechs, als ich das Ewok-Dorf zum ersten Mal sah. Da wusste ich, dass ich Dinge in Bäumen bauen wollte und verbrachte die Zeit damit, mich als Architekt zertifizieren zu lassen. Ich dachte, dass meine Kollegen durch die Qualifikation nicht auf die Baumhausarchitektur herabblicken könnten! Es ist eine echte Sache! Ich hatte das Glück, mit vielen der besten Baumhausdesign- und Bauteams der Welt zusammengearbeitet zu haben, und konnte sehen, dass sie so viel Spaß daran hatten, in den Baumwipfeln zu arbeiten. Dort möchte ich meine Zeit verbringen!

Die Baumhausindustrie und ihre Wende...

Treehouse-Unternehmen scheinen in Bezug auf die Größe einen Plato zu erreichen. Das Problem ist, dass Baumhäuser sehr aufwendig im Design und absolut einzigartig im Bau sind! Alle Unternehmen, mit denen ich zusammengearbeitet habe, hatten das Ziel, eine Einheitslösung zu entwickeln. Keiner von ihnen hat es geschafft, an diesen Punkt zu gelangen.

Ich beschloss, dass es meine Mission sein würde, ein rucksacktaugliches Baumhaus zu bauen. Eine leichte, tragbare Struktur, die Bäume verwendete, um einen stabilen und festen Rahmen zu schaffen, der zwei oder mehr Personen tragen konnte. Es schien keinen Sinn zu machen, der Hängemattenindustrie auf die Füße zu treten – ich mag Hängematten!

Nachdem wir uns mit Kirk zusammengetan hatten, ging es ziemlich schnell. Kirks Produktdesign-Hintergrund hat dazu beigetragen, das Tentsile-Konzept zu verfeinern, und nach 6 Monaten hatten wir ein wirklich kompaktes und enorm starkes Design geschaffen, das 3 Personen in hängendem Komfort schlafen kann. Wir nennen es Stachelrochen.

Was haben wir begonnen?

Wir haben Stingray auf die Welt gebracht, damit jeder all das Glück und die Freude genießen kann, die das Abhängen in Bäumen mit sich bringt; eine Erfahrung zum Teilen; ein Unterschlupf, der groß genug ist, um sich an diesen langen, regnerischen Nachmittagen im überdachten Raum zu bewegen; eine Möglichkeit, im Wald mit höchstem Komfort bei allen Bodenverhältnissen zu schlafen, fern von Ungeziefer, fern von Wasser und Schlamm. Wir haben Tentsiling der Welt gegeben, weil wir glauben, dass sie sie nicht fällen können, wenn wir alle in Bäumen herumhängen ....

  
Das Bild, mit dem alles begann...
November 11, 2014 — Alex Shirley-Smith