#TentsileAdventure: This Couple Went Wild In Tasmania with Tentsile Tree Tents

Haben Sie sich jemals vorgestellt, Ihre Sachen zu packen und um die halbe Welt zu reisen? Haben Sie von neuen Erfahrungen und Abenteuern geträumt? Nun, dieses junge belgische Paar hat es getan, und jetzt sind sie hier, um uns zu erzählen, wie sie diese Träume Wirklichkeit werden lassen …

Das Wichtigste zuerst, können Sie uns etwas über sich erzählen?

Wir sind Janne (27) und Jorn (26), man kann uns auch JJ nennen. Wir haben uns vor zwei Jahren auf Reisen in Asien und Südamerika ineinander verliebt.

Janne: Als ich wieder zu Hause in Belgien war, wusste ich, dass ich erkunden, entdecken, all meine Sinne für die Welt öffnen und dies mit jemandem tun wollte, den ich liebte.< /p>

Jorn: Also beschlossen wir, unsere Jobs zu kündigen, um wieder durch Tasmanien, Australien und Neuseeland zu reisen. Uns erwartete eine Welt voller neuer Erfahrungen … 

Ein von jjtravels (@jj_hanging_out) geteilter Beitrag auf

Das klingt fantastisch! Wie passt Tentsile dazu?

Reisen kann ziemlich teuer sein. Wir haben gehört, dass man campen gehen muss, um das Budget niedrig zu halten – und raten Sie mal … wir lieben Camping! Außerdem erhöht Tentsile Ihr Abenteuer, buchstäblich. Wir liebten die Vorstellung, dass wir sicher sein würden, hoch oben in unserem Zelt, fern von Schlangen und anderen Kreaturen, die uns in der Nacht erwischen könnten – ein Muss für die Tierwelt Tasmaniens, Australiens und Neuseelands!

Sie haben also gerade Ihr episches Abenteuer begonnen – wie war das Reisen mit Tentsile bisher?

Wir sind einen Monat lang durch Tasmanien gereist, und trotzdem war es zu kurz, um seine ganze Schönheit zu sehen. Man sagt, Tasmanien sei der kleine Bruder Neuseelands: wunderschöne Berge, erstaunliche Nationalparks und eine unglaubliche Tierwelt. Der perfekte Ort also, um in der Wildnis zu wandern und zu campen! Wir waren sehr gespannt, ob es möglich wäre, die ganze Zeit in unserem Tentsile zu campen. Jetzt können wir zuversichtlich bestätigen, Tasmanien ist perfekt für Reisen mit einem Tentsile! Fast alle Campingplätze hatten Bäume, die für unser Zelt geeignet waren.

Das ist großartig! Wo war bisher Ihr Lieblingscampingplatz?

Unser Lieblingsort zum Aufwachen war Wineglass Bay. Zuerst hatten wir eine erstaunliche Wanderung, um diese berühmte Bucht zu erreichen. Tagsüber gab es andere Touristen, mit denen man sich unterhalten konnte, aber nach 4 Uhr gingen alle zurück in ihre Herbergen und Hotels. Wir hatten den Strand ganz für uns alleine – es war magisch! Wir haben direkt am Strand gezeltet und beim Abendessen hatten wir sogar Wallabys und Opossums bei uns!

Wineglass Bay, Tasmania PC: Freycinet National Park

Wineglass Bay, Tasmanien PC: Freycinet National Park
Hatten Sie jemals Probleme mit Ihrem Tentsile Tree Tent?

Nur einmal, als wir zu nah an der Küste waren, um Bäume zu finden. Aber zum Glück gab es nur 5 km weiter einen geeigneten Campingplatz am Strand.

Am Anfang ist es ein Abenteuer, die richtigen Bäume zu finden, aber nach einer Woche waren wir Profis und konnten unser Tentsile in 10 Minuten aufbauen.

Wir haben ein Connect Tree Tent und es ist eigentlich recht geräumig für zwei Personen. Es ist besonders perfekt, wenn Sie mit dem Auto anreisen, nur um es nicht ständig auf dem Rücken tragen zu müssen. Obwohl wir es getan haben! Wir haben eine dreitägige Wanderung mit dem Connect im Gepäck gemacht. Jorn und ich haben das Gewicht einfach zwischen uns aufgeteilt.

Wie unterscheidet sich Tentsile-Camping von anderen Reiseabenteuern, die Sie erlebt haben?

Neugierige Einheimische und andere Reisende kommen auf uns zu und sind sehr daran interessiert, etwas über das erhöhte Zelt in den Bäumen zu erfahren - es ist großartig. Wir haben durch unser Zelt viele neue Freunde gewonnen.

Es unterscheidet sich auch sehr von normalen Budgetunterkünften; Wir machen unser Connect mit Kissen und einer Bettdecke besonders gemütlich – Ja, wir glamping!

 

Danke, dass Sie Ihre Reise geteilt haben! Wo können wir mehr von deinen Abenteuern sehen?

Schauen Sie sich unser Reise-Instagram an: @JJHangingOut

 Wenn Sie eine Reise nach Tasmanien, Australien, Neuseeland oder irgendwo auf der Welt planen, würden wir uns freuen, von IHNEN zu hören! Kontaktieren Sie uns im Kommentarbereich unten…

Das ist unser #TentsileAdventure, was ist Ihres?

.
Mai 15, 2018 — Alex Shirley-Smith

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung freigegeben werden.