Tentsile's Top 5 Tips to Make Earth Day Every Day

Alles Gute zum Tag der Erde, Tentsile Tribe! Die diesjährige Veranstaltung markiert den 49. Tag der Erde seit seiner Einführung im Jahr 1970, an dem Millionen von Menschen auf die Straße gingen, um gegen die negativen Auswirkungen von 150 Jahren industrieller Entwicklung zu protestieren. Heute nehmen mehr als 1 Milliarde Menschen auf der ganzen Welt an diesem größten zivilgesellschaftlichen Aktionstag der Welt teil.

Seien wir ehrlich, wie Kermit sagt: „Es ist nicht einfach, grün zu sein“. In unserem neuesten Blog werden wir jedoch einfache Möglichkeiten vorstellen, wie Sie Umweltschutz in Ihren Alltag integrieren können. Außerdem lassen wir Sie wissen, wie wir unseren Beitrag zum Schutz des Planeten leisten!

#BecomeOneOfTheMillion 495.000 Bäume gepflanzt & Tendenz steigend

Tentsile entstand aus unserer Liebe zu Bäumen und dem Glauben, dass sie am besten geschützt werden können, indem man es den Menschen ermöglicht, in Harmonie mit ihrer natürlichen Umgebung zu leben

Wir haben uns in unserem Kampf für die Wiederaufforstung mit einer ganzen Reihe von unglaublichen Baumpflanzpartnern, Naturschutzprojekten und Ökoorganisationen auf der ganzen Welt zusammengetan. Bereits 2017 haben wir uns auf eine 5-Jahres-Mission begeben, um 1 MILLION BÄUME zu pflanzen. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir fast die Halbzeit erreicht haben, brauchen aber Ihre Hilfe, um diesen Meilenstein zu erreichen. Gemeinsam können wir einen Entwurf für eine grünere Zukunft erstellen!

Unsere Umweltziele enden nicht mit dem Pflanzen von Bäumen, oh nein! Wir widmen uns auch der Pflege der erstaunlichen Wälder, die bereits existieren, und stellen sicher, dass die großartige Natur so bleibt. Also, ohne weiteres Umschweife, hier sind unsere Top-10-Tipps, um mit Tentsile Tree Tents jeden Tag den Tag der Erde zu feiern:

1. Gehen Sie nach draußen

Wie könnte man den Planeten besser schützen, als mehr Zeit an den Orten zu verbringen, die man liebt! Ob Sie möchten; Entspannen Sie sich in Ihrem Garten, gehen Sie zu den Bäumen in Ihrem örtlichen Park oder wagen Sie sich auf ein Abenteuer, die Natur ist überall und da, um erlebt zu werden! Bei all den vollen Terminkalendern vergisst man leicht, dass wir alle manchmal den Stecker ziehen müssen, um uns wieder zu verbinden und aufzuladen.

2. Erhöht werden

Unsere Baumzelte und Hängematten eignen sich nicht nur zum Aufhängen in schwebendem Komfort, sondern stellen auch sicher, dass Sie in Harmonie mit der natürlichen Umgebung campen können. Durch die Bodenfreiheit wird sichergestellt, dass empfindliche Pflanzen oder Insekten nicht gestört werden, und Sie können das Gras so üppig und grün aussehen lassen, wie Sie es vorgefunden haben

Wir haben immer eng mit Baumpflegern zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass unsere Produkte eine minimale Auswirkung haben, damit umweltbewusste Camper die Natur erleben können, ohne sich Gedanken über ihren ökologischen Fußabdruck machen zu müssen. Wir haben zusammen mit Branchenexperten sogar das speziell angefertigte Kein Spuren-Set entwickelt, um Baumarten mit empfindlicher Rinde zusätzlichen Schutz zu bieten.

3. Holen Sie sich Recycling

Allein in den USA werden jedes Jahr etwa 21 Milliarden Pfund Textilabfälle auf Deponien entsorgt, was ungefähr durchschnittlich etwa 37 kg pro Person entspricht.*

Als Unternehmen sind wir bestrebt, auf jede erdenkliche Weise so wenig Abfall wie möglich zu produzieren. Wir recyceln unsere Zelte und Hängematten wo immer möglich mit unserem beliebten Sortiment. Wir bieten auch ein Upcycling-Programm an, bei dem Sie Ihr altes Zelt oder Ihre Hängematte gegen Recycling eintauschen können und dafür einen Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf erhalten!

 

 4. Informieren Sie sich

April markiert den 4. Jahrestag der Partnerschaft zwischen Tentsile und Leave No Trace . Diese Organisation schützt die Natur, indem sie den Menschen beibringt, sie verantwortungsbewusst zu genießen.

Werden Sie noch heute einLeave No Trace-Mitglied, um mit einem Connect-Baumzelt und einem No-Trace-Kit die Chance zu erhalten, und wenn Sie noch mehr Anreiz benötigen, pflanzen wir 1 Baum für jede Anmeldung!

 Hier eingeben: https://lnt.org/give/giveaway 

Wir kennen uns wahrscheinlich alle gut mit den Problemen aus, die unseren Planeten betreffen, aber was ist mit den Lösungen? Project Drawdown ist eine gemeinnützige Organisation, die die besten verfügbaren Informationen zu Klimalösungen sammelt. Entdecken Sie ihre 100 Lösungen, um die globale Erwärmung heute umzukehren, und unternehmen Sie einen proaktiven Schritt in Richtung Veränderung!

 

5. Machen Sie mit

Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass wir Mitglieder von 1 % For The Planet, European Outdoor Conservation Association sind, Outdoor Industry Association und das Leave No Trace Center for Outdoor Ethics. Sowie das Versprechen, 20 Bäume für jedes Baumzelt und jede Hängematte zu pflanzen, die mit WeForest, Eden Reforestation Projects und < verkauft werden t81>Arbor Day Foundation in Projekten auf der ganzen Welt.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, sich zu engagieren, warum spenden Sie nicht, um mit uns ein paar Bäume zu pflanzen? Es ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihren Beitrag zu leisten. Oder Sie finden grüne Freiwilligenarbeit in Ihrer Nähe, indem Sie die Get Out and Volunteer Search Engine!

des Tentsile-Händlers REI verwenden

Da haben Sie es, 5 einfache Möglichkeiten, den Umweltschutz zu mehr als nur einer jährlichen Aktivität zu machen!

 

 

*Recycling Council of Ontario https://rco.on.ca/the-average-person-throws-away-37-kilograms-of-textiles-annually/

.
April 22, 2019 — Alex Shirley-Smith

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung freigegeben werden.